Großtagespflegestelle: "Kleine Leuchtturmwärter"

Detailierte Informationen zum Tagespflegeangebot finden Sie auf der Homepage der Großtagespflegestelle

In speziell dafür angemieteten Räumen betreiben drei Tagespflegepersonen bei uns eine Großtagespflegestelle für bis zu 9 Kinder im Alter von 4 Monaten bis 3 Jahren. Durch diesen kleinen, familiären Rahmen werden konstante Bezugspersonen für die Kinder ermöglicht sowie eine individuelle, altersgerechte Förderung. Beides ist besonders für so junge Kinder wichtig, um sich optimal entwickeln zu können. Durch den Kontakt mit anderen Tagespflegekindern und dem gemeinsam verbrachten Alltag werden erste soziale Erfahrungen außerhalb des familiären Umfelds gemacht. Dabei entsteht viel Raum für vielfältige Lern- und Bildungsmöglichkeiten.

Welche Vorteile hat die Kindertagespflege?

  • Die individuelle und familiennahe Betreuung erleichtert den Jüngsten den Einstieg in die Betreuung außerhalb der Familie.
  • Gute Rahmenbedingungen für frühkindliche Bildung.
  • Tagespflegepersonen können flexibel auf Betreuungswünsche eingehen, bzgl.:
    • Betreuungszeiten
    • Bildungsangebote
    • Intensivere Rücksichtnahme auf Unverträglichkeiten, Allergien, religiöse Begebenheiten etc., familiäre Situationen
  • Die Kindertagespflege eignet sich auch als Ergänzung zur Betreuung in Kindertageseinrichtungen oder als Lösung zu Randzeitenbetreuung.

Nähere Informationen können Eltern auch dienstags und mittwochs während der Kaffeeangebote ab 15 Uhr im „Leuchtturm“ erhalten.

Aus den Tagespflege-Räumen